StartseiteKontaktImpressumInterner Bereich
   
 


Geschichte der Augenärztlichen Gesellschaft
 

 

Die SAG ist eine der ältesten klinischen Gesellschaften der Augenheilkunde in Deutschland.

  • 1924 entstand die Vereinigung Mitteldeutscher Augenärzte (Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen)
  • 1945 Auflösung der Vereinigung Mitteldeutscher Augenärzte, an ihre Stelle traten die drei selbständigen wissenschaflichen Gesellschaften für Augenheilkunde an den Universitäten Halle, Jena und Leipzig
  • 1961 21. bis 23. April Gründung der Sächsisch-Thüringischen Augenärztlichen Gesellschaft in Leipzig, die bis zum Jahr 1990 existierte
  • 1993 Reaktivierung der Sächsischen Augenärztlichen Gesellschaft
  • 1999 12.08.1999 Wiedergründung der Sächsischen Augenärztlichen Gesellschaft als eingetragener Verein beim Amtsgericht Leipzig
  • Seit 1993 findet im Freistaat Sachsen eine jährliche Tagung der Sächsischen Augenärztlichen Gesellschaft statt.

 

 

 

 



 
 

 
 

 
 


   
 
2006-2017 © artusMEDIA