StartseiteKontaktImpressumInterner Bereich
   
 


Forschungspreis der SAG
 

 

Für den Forschungspreis der SAG gelten folgende Kriterien

  1. Höchstalter des Bewerbers / der Bewerberin 40 Jahre.
  2. Die zu bewertende Arbeit aus dem Gebiet der Augenheilkunde muss in einem peer-reviewed Journal angenommen oder veröffentlicht sein.
  3. Die klinisch ophthalmologische Forschung muss den inhaltlichen Schwerpunkt der Arbeit bilden.

Die Verleihung des Preises erfolgt jeweils anlässlich der Tagung der SAG, die Dotation des Preises beträgt 1.000,00 Euro.

Die Verleihung des Preises kann nur einmal an eine Bewerberin/ einen Bewerber erfolgen.

Einsendeschluss ist jeweils der 30. Juni des laufenden Jahres beim Vorsitzenden der SAG.

Zu den Preisträgern vergangener Jahre >>

Bewerbung

Für eine Bewerbung sind folgende Unterlagen per Post an den Schriftführer der SAG zu senden:

  1. ein an den Vorsitzenden der SAG gerichtetes Bewerbungsschreiben,
  2. Lebenslauf,
  3. ein Exemplar der Arbeit.

Postadresse:
Frau Prof. Dr. med. Petra Meier
Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde
Liebigstr. 10-14
04103 Leipzig

 

 



 
 

 
 

 
 


   
 
2006-2017 © artusMEDIA